Home » Influencer Guide » Blog » Erfolgreiches Sponsored Post

Erfolgreiches Sponsored Post

How to publish a successful sponsored post - blogfoster Academy

Was macht ein erfolgreiches Sponsored Post aus?

Für ein erfolgreiches Sponsored Post spielen viele Kriterien eine große Rolle. Besonders wichtig ist, dass Beiträge nicht für Suchmaschinen geschrieben werden, sondern für Deine Leser. Ein super suchmaschinenorientierter Beitrag ist zwar toll, lässt sich aber für manchen Leser nicht mehr flüssig lesen.

Ist der Link zur Landingpage gut sichtbar oder geht er im Text unter? Hebe Deine Links im Text durch Farben und einer hervorgehobenen Formatierung besonders hervor.
Oft ist der Leser schon im ersten Absatz bei der ersten Erwähnung des Produktes interessiert. Deshalb  ist es sinnvoll direkt dort eine Verlinkung zu setzen.  Manche Leser sind noch nicht direkt zum Beginn des Artikels interessiert, deshalb ist es gut den Link zusätzlich noch ganz unten im Text als Absprungpunkt einzubinden.

Beziehe Deine Leser in Deinem Posting mit ein und frage sie nach ihrer Meinung. Schreibe über Deine Erfahrungen mit dem Produkt und erkläre zum Beispiel die einzelnen Schritte wie das Produkt genutzt wird. Gehe dabei auch auf die Vorteile des Produktes ein.  (Einige Unternehmen haben eine besondere Philosophie und setzen viel Wert auf ökologische Aspekte. Es wäre für Deine Leser interessant darauf einzugehen.)

Überschriften und Bilder im Sponsored Post

Verwende in Deinem Beitrag Überschriften um Deinen Artikel besser zu strukturieren. Auch Bilder helfen dabei einzelne Absätze besser zu strukturieren und lockern den Text auf.

Inhalt

Schreibe möglichst keine irrenlange und verschachtelte Sätze.  Der Leser merkt, wenn Du Dich  nur oberflächlich mit einem Thema auseinander gesetzt hast oder sogar ganzen Content kopiert hast. Bei Wikipedia nach einem bestimmten Thema kann Dein Leser auch so, dafür muss er nicht Deinen Blogartikel lesen. Bringe in Deinem Text Deinen persönlichen Touch ein und schreibe über eigene Erfahrungen.

Wann ist der beste Veröffentlichungszeitpunkt für meine Sponsored Posts?

Das kann bei jedem etwas unterschiedlich sein. Wer sind Deine Leser? Kennst Du Deine Zielgruppe? Wenn Du schon eine Weile dabei bist, kennst Du Deine (Stamm-)Leser. Oder Du schaust in Deine Analytics Daten (blogfoster Insights / Google Analytics). Weil viele Leser 9-5 Uhr arbeiten, ist der frühe Abend oder morgens bevor Deine Leser zur Arbeit gehen eine gute Zeit zum Posten.

Mobile Ansicht

Es lohnt sich ein Blogdesign zu nutzen, welches auch gut für mobile Nutzer nutzbar ist.

Bild

Newsletter

Melde Dich für den blogfoster Academy Newsletter an und erhalte die neuesten Artikel und weitere spannende Aktionen und Inhalte direkt in dein Email-Postfach


Kontakt

Hast Du Fragen? Dann schreib uns über das Kontaktformular und wir melden uns bei Dir.